Rezension | Katharina Jensen - An der Ostsee sagt man nicht Amore

Hallo ihr Lieben,
Heute geht es direkt mit der nächsten Rezension zu einem Buch weiter, das ich die letzten beiden Tage gelesen habe. Hierbei handelt es sich um den Roman "An der Ostsee sagt man nicht Amore" von Katharina Jensen. Die Autorin kannte ich bisher persönlich noch nicht und nach kurzer Recherche habe ich dann auch den Grund dafür gefunden. Dieses Werk ist nämlich ihr erstes und - so viel möchte ich euch schonmal verraten - es ist auch wirklich gut gelungen. 

Rezension | Anne Sanders - Mein Herz ist eine Insel

Hallo ihr Lieben,
Heute möchte ich mich gerne endlich mal wieder bei euch melden - mit einer Rezension im Anschluss. Wie ein paar von euch vielleicht wissen, bin ich in der 2. Jahrgangsstufe und schreibe daher dieses Jahr mein Abitur. Genauer gesagt habe ich es schon geschrieben und zwar letzte und vorletzte Woche. Ich möchte gar nicht viele Worte darüber verlieren, aber ich war natürlich sehr im Stress wegen des vielen Lernens, was sich aber auf jeden Fall gelohnt hat. Es ist gefühlsmäßig sehr gut gelaufen, genaueres werde ich aber auch erst Mitte Juni erfahren, wenn ich die Ergebnisse bekomme.

Da ich jetzt endlich, endlich wieder etwas mehr Zeit habe, möchte ich euch heute gerne das Buch "Mein Herz ist eine Insel" von Anne Sanders vorstellen, das ich direkt letzten Donnerstag nach meiner letzten Prüfung begonnen habe und gestern beendet.